Ein großer Wurf – Teilelokalisierer von SICK erkennt durcheinandergewürfelte Teile

Der Prüf- und Montagespezialist, Kubik Automation GmbH aus Baienfurt, bringt in seiner neuen Montagezelle sCube das Roboterführungssystem PLOC2D von SICK zum Einsatz. Das Team aus branchenerfahrenen Experten ist auf die Entwicklung innovativer Produkte und die Optimierung von Produktionsprozessen für Automatisierungstechnologien spezialisiert. Für die Bereiche Automotive,... Weiterlesen »

FLOWSKID600: hochpräzise Messungen in Australiens größtem Kohleflözgasfeld

Australien ist heute der zweitgrößte LNG-Exporteur der Welt und hat hohe Wachstumsraten bei der Förderung von Erdgas. Das Roma Gasfeld war eines der ersten welches in Australien entdeckt worden. Es hat eine Ausdehnung von ca. 3000 km². Seit den 1960er Jahren wird hier Erdgas gefördert. Ursprünglich wurde das Gas aus Sandsteinformationen gewonnen, seit 1988 wird das Gas aus Kohleflöz extrahiert.... Weiterlesen »

... and Action! Innovationen und Sensor-Neuheiten im Einsatz

Vom weltweit ersten für den Einsatz im Außenbereich zertifizierten Sicherheits-Laserscanner, über die bidirektionale Edge-Cloud-Integration bis hin zu schlüsselfertigen Komplettlösungen: Sensor Intelligence spielt eine entscheidende Rolle in automatisierten Produktions- und Logistikprozessen. Die Weiterentwicklung von Sensor-Daten zu verlässlichen, weltweit verfügbaren Informationen ist dafür ein... Weiterlesen »

Safety goes Art – Produktionskunst „Drehmoment“ bei Dürr

Roboter stehen in der Industrie für rationelle Prozesse, höchste Präzision und reproduzierbare Qualität. Aber für Kunst? Was auf den ersten Blick nicht zusammen passt, hat bei Dürr in Bietigheim-Bissingen zueinandergefunden. Im Foyer des Maschinen- und Anlagenbauers hat der Künstler Joachim Fleischer die Lichtinstallation „Weiße Zeit“ geschaffen, in deren Zentrum drei „zweckentfremdete“ ready-2-spr... Weiterlesen »

Einkabelanschluss HIPERFACE DSL® für Elektromotoren bald der Standard in der Automation?

Warum zwei nehmen, wenn auch eins vollkommen ausreicht? Warum wertvollen Platz mit doppelt so viel Kabeln verschwenden, wenn sich das Ganze wesentlich intelligenter mit der Hälfte an Aufwand spürbar platzsparender installieren lässt. Die Vorteile, geregelte Elektromotoren nur noch mit einem Kabel anzuschließen, sind entlang der kompletten Wertschöpfungskette von Maschinen und Anlagen... Weiterlesen »

Raus in die Welt - SICK präsentiert mit dem outdoorScan3 eine Weltneuheit

Mit dem Sicherheits-Laserscanner outdoorScan3 erobert SICK nun auch die Außenbereiche von Industrieumgebungen. Mit ihm schließt SICK eine weitere Lücke in der Vollautomatisierung industrieller Prozesse und vertieft die funktionierende Mensch-Maschinen-Kollaboration. Eine der ins Auge gefassten Anwendungen ist beispielsweise das sichere und zuverlässige Navigieren von Fahrerlosen Transportsystemen... Weiterlesen »

Digitale Services entlasten durch Zeitersparnis und Handling

Compliance und Betreiberverantwortung machen viel Arbeit und wenig Spaß. Wer sich keine Ausfälle oder Ärger mit Behörden oder Prüfern leisten kann, sorgt lieber umfassend vor. SICK LifeTime Services (LTS) entlasten Anlagenbetreiber dabei erheblich. Kein anderer Sensorikhersteller bietet so umfassende Dienstleistungen aus einer Hand. Vor allem die „Smart Services“ via Internet werden immer... Weiterlesen »

Fahrräder und Autos auf der gleichen Anlage? Highspeed-Kamera von SICK verifiziert Bauteile im KUKA SmartProduction Center

Zunehmende Typenvielfalt, häufigere Modellwechsel, Stückzahlschwankungen: Die sich wandelnden Marktbedingungen verlangen nach geeigneten und konkurrenzfähigen Produktionslösungen – so u. a. nach präzisen 3D-Messungen bei steigenden Geschwindigkeiten in flexiblen Fertigungsprozessen. Nulltoleranz auch bei kleinsten Fehlern und Unregelmäßigkeiten ist das Gebot der Stunde. KUKA setzt in seinem SmartPr... Weiterlesen »

Komplette Sensorlösungen für AGC-Systeme in KEP-Distributionszentren

Industrie 4.0 – und damit einhergehend die Forderung nach maßgeschneiderten flexiblen Intralogistiklösungen – wird in der Kurier-, Express-, Paket- und Post-Branche (KEP) zunehmend implementiert. Automated Guided Carts (AGC) und Routenzüge erweisen sich als effiziente Ergänzungen und Alternativen zu herkömmlichen Materialfluss- und Sorteranlagen. SICK bietet dafür ein modulares Eco-System an – mit... Weiterlesen »

Waste to energy und Datentransparenz: Rohgas-Peaks frühzeitig erkennen

SICK gibt Betreibern von Abfallverbrennungsanlagen mit robuster Messtechnik und schnellen Messergebnissen Sicherheit. Die Analysenlösung MCS300P HW misst Schwefeldioxid und Salzsäure, MERCEM300Z ist der Experte für Quecksilbermessungen. Beide Systeme sind ideal, um Prozessabläufe in Abfallverbrennungsanlagen zu optimieren.       Abfälle zu verbrennen ermöglicht auch die Gewinnung thermischer und... Weiterlesen »